Startseite
Tag der Milch

Tag der Milch

Spiel & Spass

Am Samstag, 20. April bedankt sich Swissmilk mit dem Tag der Schweizer Milch bei ihren Konsumentinnen und Konsumenten. An der Ausstellung von Swissmilk im 1. Obergeschoss des Emmen Centers warten auf alle Altersgruppen Milch, Spiel & Spass.

Tag der Milch

Milch, Spiel & Spass

Im Mittelpunkt der Ausstellung im 1. OG des Emmen Centers (vor dem Ochsner Sport) steht die Begegnung von Milchproduzent:innen und Interessierten aus der Stadt und vom Land. So können alle – vor allem Kinder – die Welt der Milch auf eine spielerische Art und Weise besser kennenlernen. Es warten feine Milch, ein Wettbewerb und viele Aktivitäten auf Sie.

Wieso gibt’s den Tag der Milch?

Die Milch ist auch heute noch eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel – und gehört sowohl zu einer gesunden als auch zu einer nachhaltigen Ernährung dazu. Deshalb verdient Milch Wertschätzung und einen Tag im Jahr, an dem dieses alltägliche Produkt im Mittelpunkt steht. Swissmilk organisiert den Tag der Schweizer Milch seit 2009. Die Tradition reicht jedoch viel weiter zurück. Denn der Internationale Milchwirtschaftsverband hat den Tag der Milch bereits Anfang der 1950er-Jahre ins Leben gerufen.