Samstag, 14. Dezember - heute geöffnet 8h00 - 16h00 Uhr

Düfte, Deko, Weihnachtszeit – es glitzert und glänzt

Düfte, Deko, Weihnachtszeit – es glitzert und glänzt

Deko und Düfte zur Weihnachtszeit

 

Die Adventszeit steht vor der Tür, die Stadt ist voll mit Lichtern, der Duft von Zimt und Bratäpfeln erfüllt die Luft. Für mich hat der Winter immer etwas Magisches. Und dieses Jahr ist der Dezember ganz besonders für mich – denn ich ziehe um. Zu diesem Anlass gönne ich mir etwas festliche Weihnachtsdekoration. Neue Wohnung, neue Stadt, neue Deko. Und wo könnte ich schönere Sachen finden, als im Emmen Center?

Doch gerade bei Weihnachtsdeko ist immer Vorsicht geboten. Unterschiedliche Farben und Muster sorgen schnell für Unruhe. Die Kunst der Dekoration ist wahrhaftig manchmal eine Kunst. Deshalb habe ich mir etwas Unterstützung gesucht. Frau Bachmann ist die Filialleiterin im DEPOT im Emmen Center und kennt die Trends ganz genau.

 

 

Sie hat mir beispielsweise erklärt, dass sich die Deko-Trends immer an den aktuellen Trends in der Mode orientieren. In diesem Jahr sind es Kupfertöne, die bei der Weihnachtsdekoration die Nase vorn haben. Niemals wäre ich auf die Idee gekommen, Kupfertöne in meine Deko zu intergrieren. Doch die Kugeln, Ornamente und Zweige sehen so warm und festlich aus, dass ich mich gleich dafür begeistert habe.

 

 

Auch Goldtöne sind nach wie vor überall zu sehen. Die grossen Kugeln und Elemente werden beispielsweise traditionell kombiniert mit Rot und dunklem Grün. Das Ergebnis ist richtig weihnachtlich! Naturelemente wie Holz, Orangenscheiben und Zweige runden das Bild ab.

Sieht man Silber eher weniger, hält sich ein Trend bereits seit drei Jahren hartnäckig: Gold in Kombination mit Rosa. Frisch und fast frühlingshaft, trotzdem exklusiv und festlich. Wie soll man sich da entscheiden?

 

 

Wenn es nach Frau Bachmann geht, hat sie einen klaren Favoriten: Sie dekoriert zu Hause warme Goldtöne mit elegantem Weiss. Erst war ich skeptisch, aber zum Glück hat DEPOT einen solchen geschmückten Baum ausgestellt. Sehr zur Freude von Frau Bachmann. Und auch ich muss zugeben: Noch mehr klassische Eleganz ist fast nicht möglich.

 

 

Am Ende habe ich mich für die Kupferlinie entschieden. Etwas dezenter natürlich, als die Dekoration im DEPOT. Den grossen Kugeln in Dunkelorange und Grün konnte ich nicht widerstehen. Dazu etwas Engelshaar und ein paar kupferfarbene Zweige und Schleifen – perfekt!

Damit die richtige Adventsstimmung aufkommt, soll meine neue Wohnung auch weihnachtlich duften. Seit 15 Jahren hat DEPOT eine eigene Duftlinie. Ihr habt sie sicher schon entdeckt, die verschiedene Duftflaschen von ipuro. Jetzt zur Weihnachtszeit gibt es natürlich eine extra Linie. Drei ausgewählte Weihnachtsdüfte stehen zur Auswahl und einer duftet besser als der andere. Nach ausgiebigem Testen habe ich mich für "ipuro winter whispers" entschieden. Das ist auch der Lieblingsduft von Frau Bachmann. Nicht nur wegen des ansprechenden und eleganten Designs (in gold-weiss, versteht sich).

 

 

Ich bin nun richtig in Weihnachtsstimmung. Und kann es kaum erwarten, mein neues Zuhause zu dekorieren. Eine Sache stimmt mich natürlich traurig: Mein Umzug steht kurz bevor. Mein erfolgreiches Einkaufserlebnis war also vorerst das letzte im Emmen Center.

Und damit ist dies auch mein letzter Beitrag für euch. Ich hoffe, euch haben meine Tipps und Tricks geholfen und gefallen. Und wer weiss, vielleicht verschlägt es mich mal wieder ins Emmen Center. Haltet die Augen offen,

eure KimMy

 

TAGS
Weihnachten
Deko
Düfte
Advent

Kommentare